SOFTLINE – 68, 78, 88

Eine Investition in die Spitzenqualität, umweltfreundliche Lösungen und vor allem unbändige Ästhetik.

Profil

Drei unterschiedliche Einbautiefen zur Auswahl: 68 mm, 78 mm, 88 mm – in drei Holzarten: drei- oder vierschichtenverklebtes massives Kiefer-, Merantikantholz 450+ oder Lerchenkantholz.

Glas

In Standardausführung Zweifachverglasung 24 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/(m2K) gemäß PN-EN674. Möglicher Einsatz von zwei-, drei- oder vierfacher Verglasung.

Für die Linie Softline 68 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 32 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,8 W/(m2K). Für die Linie Softline 78 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 44 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/(m2K). Für die Linie Softline 88 beträgt die maximale Breite des Glaspakets 54 mm mit Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/(m2K) bei Dreifachverglasung und Ug=0,3 bei der mit Krypton gefüllten Vierfachverglasung.

Einsatz von speziellen Glasarten: für die größere Schalldämpfung, gehärtet, Sicherheits-, Einbruchhemmungs-, Zier- und Sonnenschutzglas.

Beschläge

MACO MULTI MATIC KS mit zwei Einbruchsicherungszapfen in Standardausführung; ausgestattet mit einer Fehlstellungsblockade des Fenstergriffs und einem Flügelhebel*; Arretierung für die Spaltlüftung**; optional mit verdeckten Scharnieren.

* je nach Fensterhöhe

** für Dreh- und Kippfenster